Sie sind hier: Startseite » Aufzeichnungen » Kirche

Pfarrer von Schmidt

Jahr: Name: Bild:
1696 Peter Kesseler  
1702 Reiner Fabrizius  
1703 Nikolaus Breuer  
1710 Bonaventura Pütz  
1736 Johann Stollenwerk  
1761 Johann Wilhelm Klee  
1766 Quirin Stolz  
1820 Johann Jakob Hausmann  
1839 Johann Krebben  
1888 Johann Schündelen
1904 Wilhelm Meising
1920 Theodor Wichelmann
1945 Kaplan Jordan  
1947 Pater Junge
1947 Josef Bayer
1959 Alfons Rangs
1986 Nikolaus Hubertus Dobbelstein
2001 Dechant Bonn
2001 Kaplan Andreas Krieg

(beide sind auch für Nideggen, Abenden und Berg zuständig)
2003 Kurt Josef Wecker ist Pfarrverwalter
2006 H. - Josef Biste

(Ab Pfingsten 2006 ist er Pfarrer der Gemeinschaft von Gemeinden Nideggen, damit ist er auch Pfarrer von Schmidt)

Anmerkung:

Johann Schündelen erbaute die zweite Kirche in Schmidt.
Pfarrer Bayer war der Pfarrer, der die Kirche nach der Zerstörung wieder aufbaute.
Unter Alfons Rangs wurde die Kirche erweitert und der erste Kindergarten gebaut.
Pfarrer Wichelmann war in der schweren Zeit des 2. Weltkrieges Pfarrer bei uns.
Er kam nach dem Krieg aber nicht mehr zu uns zurück.

Quelle: Ludwig Fischer